Zur Übersicht

Saubere Leistung

Bei Veranstaltungen ist die Entstehung von Müll unvermeidlich. Doch mit bewusstem Umgang lässt sich dieser auf ein Minimum reduzieren. Ein Lauf-Event aus dem Berner Aaretaal macht’s vor.

Als mittelgrosse Laufveranstaltung setzt der Münsiger-Louf – und insbesondere dessen Umweltverantwortliche Monika Finger – neue Massstäbe im Bereich Nachhaltigkeit. Im Jahr 2017 wurden unter anderem folgende Massnahmen erfolgreich umgesetzt:

  • Abgabe von Mehrweggeschirr im Depot-System. Anstelle von Plastikjetons wurden dafür Ausstanzungen alter Ordnerrücken verwendet.
  • Im Aufbauteam wurden Migrantinnen und Migranten aus der Region integriert. Diese waren auch am Anlass vor Ort und hatten sichtlich Spass daran, ihren Beitrag für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu leisten.
  • Um den Abfallberg der Veranstaltung zu reduzieren, steckten sich die OrganisatorInnen seit Jahren das Ziel, maximal einen Container mit (nicht rezyklierbarem) Abfall zu füllen. Diese Limite wurde bereits mehrmals erfolgreich eingehalten.

Darum stellt der Münsiger-Louf für Spirit of Sport ein besonders wertvolles Engagement dar. Zurecht wurde die Veranstaltung in der Vergangenheit mehrmals mit dem Prädikat «nachhaltig engagiert» von Swiss Olympic ausgezeichnet.

Bildquellen: Keystone / Münsingerlouf
Share the Spirit
Teile den Film